Welche verschiedenen Typen von Uhren gibt es?

0
107

Die Erfindung der Uhr vor mehreren Jahrhunderten hat die Welt revolutioniert. Denn endlich konnte man sich zeitlich besser und vor allem einheitlich orientieren. Inzwischen gibt es überall auf der Welt viele verschiedene Uhrenarten, die für sehr unterschiedliche Ansprüche und Zwecke eingesetzt werden.

Typen von Uhren aller Art und für jeden Anspruch

Uhren sind nicht nur ein praktischer Zeitmesser, sondern inzwischen auch ein modisches Accessoire oder sogar eine Art Statussymbol geworden. Viele bekannte Marken stellen ihre eigenen Typen in diversen Preisklassen her. Zu den zahlreichen Typen gehören folgende Uhrenarten.

Armbanduhren

ArmbanduhrDiese Uhren haben ein Armband aus Leder, Kunstleder, Kunststoff oder Edelstahl und werden von Damen und Herren am Handgelenk getragen. Herrenuhren sind meist etwas größer und haben breitere Armbänder.

Taschenuhren

TaschenuhrUhren dieses Typs sind vor allem in vergangenen Jahrhunderten häufig getragen worden. Sie haben eine Kette und einen Deckel, der zum Ablesen der Zeit geöffnet werden muss.

Standuhren

StanduhrStanduhren gibt es in unterschiedlichen Größen. Die kleineren Modelle aus Holz, Metall oder Kunststoff können auf dem Schreibtisch oder auf dem Kaminsims platziert werden. Größere Standuhren können mehr als einen Meter hoch sein und auf dem Boden stehen.

Wecker

WeckerWecker sind vor allem dazu gedacht, am Morgen dafür zu sorgen, dass der Nutzer zur richtigen Zeit aufsteht und geweckt wird. Ältere Wecker funktionieren mit mechanischem Aufzug, moderne Wecker werden mit Batterie betrieben. Im Handel findest Du jedoch auch Wecker mit Digitalanzeige und integriertem Radio, die mit Strom betrieben werden.

Gehörlose profitieren von Weckern, die mit Lichtsignalen wecken oder per Vibrationskissen unter dem Kopfkissen funktionieren.

Beliebt sind auch die kleinen Küchenwecker, die sich auf eine bestimmte Minutenzahl einstellen lassen, um sicher zu stellen, dass die Garzeit beim Kochen, Braten und Backen nicht überschritten wird.

Blindenuhren

BlindenuhrDiese Uhrenart ist sehr speziell und für Blinde, aber auch stark sehbehinderte Nutzer mit besonderen Eigenschaften ausgerüstet. Taktile Blindenuhren haben einen Deckel zum öffnen und tastbare Punkte und Ziffern für das Erfühlen der Uhrzeit. Bei anderen Modellen gibt es eine Sprachausgabe, die auf Knopfdruck Uhrzeit und manchmal auch das Datum ansagt. Je nach Art, haben diese Uhren auch einen integrierten Wecker.

Zeitschaltuhren

ZeitschaltuhrMit einer Zeitschaltuhr lassen sich bestimmte Vorgänge gut planen. Zu einer eingestellten Uhrzeit kann zum Beispiel automatisch die Weihnachtsbaumbeleuchtung eingeschaltet werden, der Waschvorgang der Waschmaschine gestartet oder das Licht in Räumen eingeschaltet werden. Viele Elektrogeräte sind inzwischen damit ausgestattet.

Wanduhren

WanduhrOb rund oder eckig, Wanduhren sind für jeden Zweck zu haben. Ob für öffentliche Einrichtungen, Arztpraxen oder für Zuhause, mit einer Wanduhr weiß man immer die genaue Uhrzeit.

Fitnessuhren

FitnessuhrDiese Modelle erfreuen sich steigender Popularität. Neben dem Ablesen der Uhrzeit haben Fitnessuhren noch weitere interessante Eigenschaften. Eine Stoppuhr für Lauftraining, Pulsmesser und noch einige andere Funktionen sind integriert.

Smartwatches

SmartwatchSmartwatches haben fast dieselben Merkmale wie ein Smartphone. Sie sind nur kleiner. Die Zeit ablesen, ins Internet gehen oder Nachrichten senden und telefonieren, all das kann eine moderne Smartwatch leisten.

Ganz gleich, nach welcher Art von Uhr gesucht wird, man hat meist eine große Auswahl an Farben und Designs. Verschnörkelte Barock-Uhren aus Keramik, schlichte Wanduhren aus Chrom, große Standuhren aus Holz oder elegante Armbanduhren aus Titan oder mit Diamanten besetzt, sind nur ein paar von vielen Varianten. Und ob man lieber analoge Uhren mag oder Digitaluhren bevorzugt, ist ebenfalls einem selbst überlassen.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein