Was bedeutet Peace out?

0
897

Peace out ist ein Spruch, aber auch eine Grußformel. Man muss aufpassen, zu wem man es sagt, denn es ist Umgangssprache. Es ist auf keinen Fall bösartig. Hauptsächlich kennt man Peace out aus US-amerikanischen Filmen, denn im deutschsprachigen Raum, kommt die Aussage nur selten zum Einsatz, dennoch kann es vorkommen. Was bedeutet es nun?

Übersetzung und Bedeutung von Peace out

Das Wort Peace kennt jeder, in der deutschen Sprache heißt es Frieden. Mit dem Wort out angehängt hat es eine ähnliche Bedeutung. Vom Englischen ins Deutsche übersetzt heißt es „beruhige dich“ oder „entspann dich“. Die Aussage ist in diesem Kontext klar verständlich. In vielen Fällen, wenn die Phrase fällt, ist damit „auf Wiedersehen“ gemeint in einem friedlichen Kontext. Für „Gute Nacht“, übersetzt „Good Bye“ wird es auch eingesetzt. Auf jeden Fall soll die Phrase sanft und beruhigend auf das Gegenüber einwirken. Am Anfang einer Begegnung wird es nicht benutzt, also für „Hallo“. Das wäre falsch.

Was der Betreffende damit ausdrücken will, hängt von der Situation ab, ob er sich verabschieden will oder was anderes damit aussagen möchte.

Wie kam es zu Peace out?

Angeblich ist „Peace out“ in den 1960er Jahren entstanden, zur Zeit der Hippiebewegung. Seit dem ist es in die Jugendsprache übergegangen und wird oft verwendet.

Empfehlung:  Was ist ein Snob?
Was bedeutet Peace out?
2/5 - 1 Stimme[n]

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein