Was heißt Suka Bljad?

0
2931

Die Sprache, die hier verwendet wird, ist Russisch. Hier wird nur in Lautsprache geschrieben, man muss sich das Ganze in kyrillischen Zeichen vorstellen. Es ist ein russisches Schimpfwort damit gemeint. Die Russen werfen gerne mit Schimpfwörtern um sich. Es gehört zum russischen Sprachgebrauch einfach dazu. Wenn einer einen Russen schon einmal in seiner Landessprache fluchen gehört hat, fragt sich, was es mit suka bljad auf sich hat. Die Aufklärung folgt.

Die Übersetzung von suka bljad

Dieses Schimpfwort ist schwer wortwörtlich ins Deutsche zu übersetzen. Mit Suka ist eigentlich der weibliche Hund, also die Hündin gemeint. Im Prinzip handelt es sich um ein normales Wort, was nicht beleidigend wirkt. Sprechen Russen von Suka meinen sie damit ein Schimpfwort, was man mit „Schlampe“ gleichsetzen kann. Bljad heißt übersetzt, nicht als Schimpfwort, „Prostituierte“. Als Schimpfwort ausgesprochen kann es verschiedene Bedeutungen annehmen, welche man ins Deutsche nicht richtig übersetzen kann. Man sagt es zu jemand anderen, wenn man sich über die Person ärgert, man kann es aber auch sagen, wenn einem ein Missgeschick zugestoßen ist. Vergleichbar ist es mit dem englischen Fluchwort „Fuck“. Es wird genauso in unterschiedlichen Weisen verwendet.

Umgang mit den Schimpfwörtern

Versucht man sich in der russischen Sprache, sollte man die zwei Wörter auf jeden Fall vermeiden. Es kommt auch darauf an, in welcher Tonlage und mit welchem Ausdruck man sie verwendet.

Empfehlung:  Vorwahl 0176: Welcher Anbieter ist das?

Hier das meistgekaufte T-Shirt bei Amazon passend zum Thema 🙂

Blyat Russich Russia suka bljad spichwort schimpfwort russe Russland...
  • Einzigartige Shirts - NUR bei uns erhältlich!
  • Design/Druck aus Deutschland
  • Dein Shirt wird erst nach dem Kauf umweltfreundlich für Dich bedruckt.

Letzte Aktualisierung am 13.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Was heißt Suka Bljad?
Artikel bewerten

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein