Was bedeutet Bumbaclot?

0
132

Hört man das Wort Bumbaclot, dann wird es mit einem Schimpfwort verbunden. Es wird tatsächlich als Schimpfwort benutzt und bedeutet so viel wie Dummkopf, Idiot. In Wahrheit hat es eine ganz andere Bedeutung und hat nichts mit einem Schimpfwort gemein.

Der Ursprung von Bumbaclot

Das Land, aus dem der Begriff stammt, ist Jamaika. Es ist eine Abwandlung des Wortes Bloodcloth oder vollständig Bloody Menstrual Cloth. Früher hatten die Frauen in Jamaika keinen Zugang zu Binden oder Tampons, wenn sie ihre Periode bekamen. Dafür hatten sie eine bestimmte Kleidung, die während der Blutung das Blut aufsaugte. Die Kleidung konnte immer wieder verwendet werden, denn sie war auswaschbar.

Wie wurde aus Bloodcloth nun Bumbaclot?

Mit Bumba wird in dem kreolischen Sprachraum der weibliche Schoß oder Schritt genannt. Streicht man das „h“ in cloth, wird daraus clot. Zusammen ergibt es das Wort Bumbacloth.

Was bedeutet Bumbaclot?
Artikel bewerten

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein