Welche Antwort auf eine unangenehme Frage? Beispiele

196

Es gibt Menschen, deren Manieren fragwürdig sind. Sie stellen daher stets die Frage, die alles andere als angenehm ist. Zum Glück besteht eine Reihe von Möglichkeiten, diese Frage zu beantworten und dabei das eigene Gesicht zu wahren. Mit ein wenig Überlegung ist es also recht leicht, sich nicht auf das niedrige Niveau dieser Fragesteller begeben zu müssen.

Eine gute Antwort auf eine unangenehme Frage

Wenn eine Frage gestellt wird, die nicht so gern beantwortet werden soll, empfiehlt es sich auszuweichen. Eine ungenaue Antwort ist in diesen Fällen immer die beste Entgegnung. Wenn jemand zum Beispiel fragt: »Wann gibt es bei euch endlich Nachwuchs?« ist die Entgegnung: »Wir lassen der Natur ihren freien Lauf« angebracht. So antwortet man höflich und gibt trotzdem keine Informationen preis, die man für sich behalten möchte.

Eine gute Antwort auf eine unangenehme Frage

Die Antwort als Ausrufungszeichen

Manche Frager sind respektlos. Sie stellen ihre Frage in der vollen Absicht, ihr Gegenüber zu beleidigen oder in der Öffentlichkeit in einem schlechten Licht dastehen zu lassen. In diesen Fällen ist eine direkte Antwort zumeist die beste Wahl. Wenn also die Frage: »Warum hat deine Frau noch mal die Scheidung eingereicht?« gestellt wird, dann kann die Antwort auch ohne weiteres heißen »Du gehörst nicht zu meinen engen Freunden, tut mir leid, der Grund geht dich nichts an.« Denn niemand muss sich ungestraft in der Öffentlichkeit bloßstellen lassen.

Empfehlung:  Wert von Schildkröt-Puppen bestimmen - Einfach erklärt

Die schlagfertige Antwort

Die Antwort auf eine unangenehme Frage kann auch schlagfertig erfolgen. Das ist zwar nicht immer möglich, vor allem dann, wenn die Frechheit der Frage dafür sorgt, dass einem erst einmal die Luft wegbleibt, aber hin und wieder gibt es doch die Gelegenheit, unhöfliche Frager charmant in ihre Grenzen zu weisen. Die Frage: »Wieviel wiegst du momentan eigentlich?« kann daher auch gern mit der Antwort: »Und wie hoch war dein IQ noch einmal?« beantwortet werden. Das mag vielleicht wie eine billige Retourkutsche wirken, hilft in manchen Fällen jedoch dabei, dass sich das Gegenüber beim nächsten Mal vielleicht zurückhält.

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie Ihren Namen ein